Autor Nachricht

GONeuling

(Member)

Ich habe wieder einige Fragen und bedanke mich schon jetzt für die Antworten:
Welche Eigenschaften sollte eine gute Feuerraumtüre besitzen?
Spielt die Größe nur eine Rolle für die Strahlung nach außen oder ist sie durch die Breite und Höhe des Feuerraums stets festgelegt?
08.03.19, 13:01:57

nederbelg

(Senior Member)

Eine gute Feuerraumtür sollte gut luftdicht sein (wenn luftregler geschlossen) und, in Betrieb, ein möglichst niedrigen Druckverlust für die Verbrennungsluft haben. Dabei ist eine gute mechanische Stabilität und thermische Belastbarkeit gewünscht, so dass die Tür nicht nur möglichst lange hällt aber auch bleibend gut abdichtet.
Würde die Tür sich nämlich verziehen, würde die Abdichtung zwischen Feuerraum und Tür nicht nachhaltig dicht sein oder sogar der kompletter Brennraum geschädigt werden.

Die Breite der Tür ist meistens gleich an die Breite des Feuerraums, weil das so am einfachsten zu konstruieren ist: die Seitenwände werden dann an der Türzarge gemauert.

Gr Nederbelg
08.03.19, 21:11:29

GONeuling

(Member)

Hallo Nederbelg,
wie entsteht der Druckverlust und in welcher Größenordnung ist er?
(vermutlich Durchströmen der Türe und Umlenkung ?)
08.03.19, 21:58:39

nederbelg

(Senior Member)

In der Tür sind meistens Luftkanäle mit Umlenkungen,Einströmöffnungen und Luftschieber verbaut.
Da enstehen die Verluste indertat hauptsächlich durch Umlenkung (und bei sehr mikrige Kanäle natürlich auch durch Reibung)

Die Verlüste sind natürlich abhängig von der Luftströmung und der Zeta Wert der Tür, können aber bei größeren Strömungen und nicht optimale Türen, auch schon mal 10-20Pa sein!

Gr Nederbelg
08.03.19, 22:59:50

GONeuling

(Member)

Diesen Druckverlust und den der Heizgaszügen muß dann der Kamin ausgleichen. Der Grundofen (ein guter) muß dann so konstruiert sein, daß die Gesamtsumme fast Null ergibt, wenn ich die Forumsbeiträge richtig verstanden habe ??
09.03.19, 09:58:46

nederbelg

(Senior Member)

geändert von: nederbelg - 09.03.19, 11:31:43

Fast Richtig:

Die Verbrennungsluftzufuhr hat auch noch ihre Druckverluste.

Gr Nederbelg
09.03.19, 11:30:06
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Newbie – zu doof zum Heizen?
101 65535
20.01.17, 11:52:39
Gehe zum letzten Beitrag von Lilsy
Gehe zum ersten neuen Beitrag pizzabacken im Grundofen gefährlich
12 19657
10.12.14, 21:40:35
Gehe zum letzten Beitrag von Brothenn
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neuer Grundofen im Siegerland
33 65535
15.08.17, 15:21:33
Gehe zum letzten Beitrag von GO_Ostalb
Gehe zum ersten neuen Beitrag Feuerraumtüre / Holzstapel der maxi. Brennstoffmenge
3 7536
15.06.11, 11:30:28
Gehe zum letzten Beitrag von willy
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nennheizzeit/ Bauart?
14 39966
22.01.14, 22:36:11
Gehe zum letzten Beitrag von udo 240
Archiv
Ausführzeit: 0.0356 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder