Autor Nachricht

wartenauf

(Junior Member)

Liebe Leute,

ich bin ratlos, weil ich selbst nicht weiß, was ich in unserer kürzlich bezogenen Wohnung für eine Art von Kachelofen befindet. Ist es ein Grundofen, Warmluftofen oder ein Kombiofen? Zur Veranschaulichung habe ich Bilder angehängt. (Als PDF)
Der Ofen geht durch die Wand, Kachelseite im Wohnzimmer, Anfeuerung im Flur, wie auf den Bildern zu sehen. Ein Foto zeigt das Ofeninnere, fotografiert durch die Tür auf der Kachelseite. Diese Tür ist mir Gitter versehen und einer herausnehmbaren Kupferplatte. (siehe Bild).
Wenn mir jemand anhand dessen sagen kann, was für einen Ofen ich habe, wäre ich noch für eine Anleitung zur Befeuerung dankbar. Das ist ja auch je nach Ofen unterschiedlich.

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!

Vielen Dank
Dateianhang:

 Ofen.pdf (314.98 KByte | 32766 mal heruntergeladen | 10078.76 MByte Traffic)

12.02.05, 00:26:58

Kelpin

(Moderator)

Hallo Wartenauf???
sehe ich das richtig, dass sich der Ofeneinsatz mit der Feuerungstuer in einem anderen Raum befindet??
Dem Gitter zufolge handelt es sich um einen Warmluft-oder Kombiofen. Von der "weisen" Seite her sieht es nicht so aus, als ob da noch Platz fuer einen gemauerten Zug waere --> Warmluftofen. Man kann aber nicht erkennen "wieviel Ofen" sich evtl noch auf der anderen Seite befindet.
Da es sich um einen eisernen Einsatz handelt muss die Kupferplatte zum Heizen wohl herausgenommen werden, damit der Einsatz nicht zu heiss wird.
Ist das eine Mietwohnung --> Vermieter fragen ob der Kamin angemeldet ist. Wenn Eigentum, Schornsteinfeger anrufen und fragen. Kokeln ohne Abnahme zieht Aerger nach sich.
Der Schornsteinfeger weiss auch, was Ihr fuer Brennstoffe abfackeln duerft. (Selbst wenn man bei offensichtlich vorhandenem Rost Braunkohle brennen kann, bin ich mir nicht sicher, ob Ihr auch duerft. Trockenes Holz geht immer.)
Bezgl. der Handhabung meldet sich vielleicht noch jemand anderes. Wir haben nur einen Grundofen.
Gruss Kelpin

------------------------- Kelpin -------------------------
12.02.05, 13:19:08

wartenauf

(Junior Member)

Hallo Kelpi,

in der Tat ist es so, wenn ich durch die Tür an der Kachelfront blicke, dass da keine gemauerten Züge mehr sind. Vielmehr kommt das abgebildete Rauchrohr, vermutlich aus Metall, direkt aus dem gusseisernen Feuerungsraum. Die Rohre machen dann im Ofen noch ein zwei Kurven und verschwinden dann in der Wand. Wenn es aber ein Warmluftofen ist, warum sind dann vor dem Gitter in der Tür an der Kachelfront Kupferplatten angebracht? Außerdem kann ich im Boden des gekachelten Ofens keine Öffnungen erkennen, wo Luft angesogen werden könnte, was ja auch typisch für einen Warmluftofen ist. Tja, da ist guter Rat wohl teuer.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee?

Grüße

wartenauf
12.02.05, 13:51:22

Kelpin

(Moderator)

Hallo,
scheinbar hat im Moment keiner Zeit. Also presse ich mein bisschen Wissen zum letzten aus. Das ist scheints ein Warmluftofen bei dem die Nachheizflaeche aus dem Abgasrohr besteht. Etwas merkwuerdig, dass der Gusseinsatz ueberhaupt nicht belueftet sein soll. Das tut ihm eigentlich weh. Ruf deinen Schornsteinfeger an, zeig ihm das Ding, vielleicht erinnert er sich ja daran.
Da an dem Kasten nicht viel Masse dran ist, wird er bestimmt schnell heiss und genauso schnell wieder kalt. Ergo heizt Du eher weniger und dafuer oefter ein.
Solange niemand was genaues weiss, wuerd ich das Blech zum heizen rauslassen.
Gruss Kelpin

------------------------- Kelpin -------------------------
14.02.05, 13:20:34
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
26 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kombiofen mit Brunnereinsatz heizt nicht
248 65535
12.11.18, 07:22:30
Gehe zum letzten Beitrag von Theo Kern
36 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Abbrandsteuerung der Fa. Kern
128 65535
16.02.16, 20:19:29
Gehe zum letzten Beitrag von Steffen87
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Newbie – zu doof zum Heizen?
101 65535
20.01.17, 11:52:39
Gehe zum letzten Beitrag von Lilsy
5 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag abweichende Ausführung eines Grundofens
80 65535
30.01.11, 16:54:27
Gehe zum letzten Beitrag von Robert
18 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Brunner Kombiofen zuwenig Wärme
93 65535
07.11.16, 18:33:07
Gehe zum letzten Beitrag von Robert
Archiv
Ausführzeit: 0.1132 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder